Der Entwickler dieses Projekts ist politisch links. Das Spiel selbst möchte Toleranz zwischen den Kulturen fördern. Rechtsextreme Gesinnungen werden nicht geduldet. Rassistische, antisemitische, islamophobe, sexistische und andere diskriminierende Äußerungen werden umgehend entfernt.


 

 

 

 

Blinden-Version (ohne Grafik)

  • Faksimile Finder
  • Anleitung
  • Demo
  • Freie Bildung!
  • Merchandising
  • Folge uns:
  • REMID e.V.
  • Archiv
  • Was ist Zergeisterung als Spiel?

    [ Zurück zur Startseite ]
    [ Was ist Zergeisterung en detail? (Anleitung Fortsetzung) ]

    Es ist für einen Webmaster sehr erfreulich, wenn man auf anderen Seiten folgende Texte findet:

    »Kaum bin ich nun auf dieses Spiel (?) "Zergeisterung" gestoßen, sind meine gute Erziehung, meine Vorsätze, ja mein ganzes Training zur Selbstkontrolle hin und weg!

    EINE STUNDE HÖCHSTENS wollte ich dort vorbeischauen, weil ich nicht schlafen konnte...EINE STUNDE HÖCHSTENS! ... das war halb 12... Jetzt ist es? Genau! [...]

    Fazit: Ein Spiel, das süchtig macht - aber nicht dümmer!

    In Maßen genossen schlage ich es für das Prädikat "Besonders wertvoll im Bereich Erwachsenenbildung" vor und würde mich freuen, wenn die entsprechenden Stellen angemessen darauf reagieren würden!« (Zitat von Maik)

    Die Reise beginnt mit sieben Aufgaben, Grade genannt, die es zu erfüllen gilt. Als "Der Narr" wird begonnen, "Der Gehängte" führt ein in den Umgang mit dieser Welt und schließlich zum "Eremiten":

    »Und dann stößt man im 2. Level auf den Eremiten, der einen kreuz- und querschickt, um Zitate von den Schriftrollen zu sammeln und Fragen dazu zu beantworten - Aber "NEIN!", er gibt KEINE FrageLISTE aus, sondern hübsch jede einzeln!« (Zitat von Maik)

    Unabhängig davon gilt es Zertifikate zu bestehen, teilweise wichtig für die Grade, teilweise für so etwas wie ein Internetdiplom Religionswissenschaft:

    »Zwischendurch landet man auch bei ein paar Bürokraten, die einen bitten, diverse Fragebögen auszufüllen. Eigentlich achtet man nicht so darauf, weil einen weniger das Zertifikat als die Punkte ("Sphären") interessieren, die man für die richtigen Antworten bekommt, aber ich kann Euch glaubhaft versichern, auch diese Zertifikate haben ihre Funktion! Oder versucht doch mal an der Uni zur Prüfung zugelassen zu werden, wenn Euch ein paar Scheine fehlen...« (Zitat von Maik)

    Die dabei aufkommenden Fragen lassen sich in speziellen Foren diskutieren:

    »Isses nun relativ oder isses gewiss? Oder ist es eine relative Relativität, die zu einer gewissen Gewissheit führt? Wobei wir noch Ambivalenz einrühren müssen, Ambivalenz ist auch relativ, aber bigepolt, also gewisser als relativ, aha. Verstehst du, was ich meine?« (Zitat von roberto)

    Das Ganze entwickelte sich zu einem Gemeinschaftsprojekt. Denn entgegen der Annahme, eine einzelne Person hätte diese gesamte Welt kreiirt - interaktiv kann jede/r mitgestalten und nicht nur an den Grenzen der Zergeisterung Räume bauen oder Länder begründen:

    »Hiermit gebe ich bekannt, das seit dem 1.6.2005 der neuen Zeitrechnung Miss Elfchen zur Verweserin des neuen Reiches "Traumzauberwald" in den Landen der Zergeisterung ausgerufen wurde.

    Ihr findet den Grenzstein im Raum 8450. Kommet und macht Ihr Eure Aufwartung!« (Zitat von Elfchen)

    Gebt einfach Euren Namen ein,
    um die Zergeisterung zu betreten: